Privatpraxis für achtsamkeitsbasierte Therapie
und Prävention stressbedingter Erkrankungen
martina-assmann-portrait-01

Herzlich Willkommen!

Ich berate und unterstütze Privatpersonen und Unternehmen in Krisen. Dabei kombiniere ich (arbeits-)medizinische Kompetenz mit Verhaltenstherapie und den achtsamkeitsbasierten Methoden MBSR & MBCT.

Wählen Sie aus verschiedenen Ansätzen, um psychische Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit wieder herzustellen.

Privatpraxis für Psychotherapie (Verhaltenstherapie)

In meiner Privatpraxis arbeite ich mit den wissenschaftlich anerkannten, zeitgemäß-wirksamen Methoden der achtsamkeitsbasierten Verhaltenstherapie.

Mehr Erfahren

Stressmedizin #NewWork

Ich kombiniere fundiertes Wissen langjähriger Forschungsarbeit sowie Erfahrung und Praxis als Betriebsärztin mit den Erkenntnissen der aktuellsten Stressforschung: Resultierend daraus entwickle ich für Teams und Unternehmen moderne, arbeitsmedizinische Beratungen und zielgenaue Präventionsangebote für den heutigen Arbeitsalltag in der VUCA-Welt sowie Disruptionsbegleitung.

Mehr Erfahren

Achtsamkeit – MBSR & MBCT

Achtsamkeit bedeutet, dem jeweiligen Augenblick mit einer annehmenden Haltung zu begegnen. Sich dem, was wir gerade fühlen, denken und tun zuzuwenden, ohne in Grübeleien, Erinnerungen oder Zukunftsplanungen gefangen zu sein – und so neue Handlungsspielräume für uns zu erfahren.

Mehr Erfahren
Ich kann diesen Kurs  jedem empfehlen, denn er hat  sehr viel bei mir  bewirkt. 
Melanie K. Kursteilnehmerin MBCT
Einfühlungsvermögen, gute Gespräche, Achtsamkeit und Meditation haben mir sehr geholfen besser und gelassener mit Stress und anderen Herausforderungen umzugehen.
Hermann Schwahn CFO
Dr. Aßmanns Zugriff auf Mindfulness und MBSR zeigen mir immer wieder neue Wege, auch in waghalsigen Zeiten neue Herausforderungen für den Prozess und für mich konstruktiv zu gestalten und Wagnisse zu genießen
Jochen Strauch, Regisseur
ganzen Erfahrungsbericht lesen

Aktuelles

Online Kurs: MBCT – Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention nach Depressionen und Ängsten

Rückfallprävention nach Depressionen oder Angstzuständen – 

 

Online Kurs ab 21.4.20  jeweils Dienstags  von 18 – 20 h

Tag der Achtsamkeit
Ort: online

 

Vormittagskurs ab 3.8.20.                                                 
jeweils Montags von 10 – 12:20 Uhr

Nachmittagskurs ab  3.8.20
jeweils Montags von 17:30 – 20:00 UhrTag der Achtsamkeit 19.9.20 10 – 14 h

Ort: Resilienzzentrum – Hopfensack 8, 20457 Hamburg

Vormittagskurs ab 19.10.20.                                           
jeweils Montags von 10 – 12:20 Uhr.

Vormittagskurs ab 19.10.20.
jeweils Montags von 17:30 – 20 h Uhr

Tag der Achtsamkeit 28.11.2020  10 – 14 h

Ort: Resilienzzentrum – Hopfensack 8, 20457 Hamburg

 

 

Kompaktkurs Achtsamkeitstraining St. Peter Ording 2020

Sonntags Meditationen Online

Sonntags im April  jeweils um 10 h  Online Meditationssitzungen:

Geplant ist eine Begrüßung, eine geführte Achtsamkeits-Meditation und ein kurzer Austausch dazu. Einwahl – gern 15 Minuten vorher –  bei Zoom unter diesem Link.

Technisches zum Online Meeting Sonntags um 10 h:
Die Teilnahme am Zoom Online Meetings  erfolgt mittlerweile nur noch über einen Passwort-Zugang.  Im folgenden  Link ist ein Passwort integriert. Sollte das nicht auf Anhieb klappen, kann man sich auch manuell einwählen (App starten, Teilnehmen, Meeting ID eingeben, Passwort eingeben)Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/860054487?pwd=OEs3MVBZSi9ObUFENVJ4QVNpSWVqZz09

Meeting-ID: 860 054 487
Passwort: 018907

 

Podcast mit Isabell Metzger und Martina Aßmann über Routinen und Rituale

Kontakt

 Dr. Martina Aßmann, Ärztin für Arbeitsmedizin und Psychotherapie

 +49 1512 4135625

 assmann(at)resilienz-hamburg.de

 Hopfensack 8, D- 20457 Hamburg






Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an m.assmann@me.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.